Stilblüten, die II.

Veröffentlicht: 8. Februar 2011 in Unmögliche Situationen

Ich habe auf http://www.beeindruckendes.de wieder Stilblüten gefunden, bei denen ich mich weggeschmissen habe. Seht selbst:

 

* Der Papst lebt in einem Vakuum.

* In Frankreich hat man die Verbrecher früher mit einer Gelatine hingerichtet.

* Bei uns hat jeder sein eigenes Zimmer. Nur Papi nicht, der muss immer bei Mami schlafen.

* Die Fische legen Leichen ab, um sich zu vermehren.

* Meine Eltern kaufen nur das graue Klopapier, weil es schon mal benutzt wurde und umweltfreundlich ist.

* Mein Bruder ist vom Baum gefallen und hatte eine Gehirnverschüttung.

* Ein Pfirsich ist wie ein Apfel mit Teppich.

* Wenn man kranke Kühe ist, kriegt man ISDN.

* Ich bin zwar nicht getauft, dafür aber geimpft.

* Nachdem die Menschen aufgehört haben Affen zu sein, wurden sie Ägypter.

* Der Zug hielt und die Menschen entleerten sich auf den Bahnsteigen.

* Luther schlug seine 95 Prothesen an die Kirchentür.

* Als der Hund anfing zu bellen, ging meine Mutter raus und stillte ihn.

* Ein Kreis ist ein rundes Quadrat.

* Wir gingen an einem Geburtshaus vorbei. Eine Gebärmutter schaute heraus und winkte uns zu.

* Meine Schwester ist sehr krank. Sie nimmt jeden Tag eine Pille. Sie tut das, damit sich meine Eltern keine Sorgen machen.

* Die Bibel der Moslems heißt Kodak.

* Mein Papa ist ein Spekulatius. Er verdient sein Geld an der Börse.

* Unter der Woche wohnt Gott im Himmel. Am Sonntag kommt er in die Kirche.

* Eigentlich ist Adoptieren besser. Da können sich die Kinder ihre Eltern aussuchen und müssen nicht alles nehmen was kommt.

* Am Wochenende ist Papa Sieger im Kaninchenwettbewerb geworden.

* Männer können keine Männer heiraten, weil dann keiner das Brautkleid tragen kann.

* Regenwürmer können nicht beissen, weil sie vorne und hinten nur Schwanz haben.

* Kühe dürfen nicht schnell laufen, damit sie ihre Milch nicht verschütten.

* Graf Zeppelin war der erste der in verschiedene Richtungen schiffen konnte.

* Vor 14 gab es in der Kneipe meiner Eltern eine Schlägerein wegen einer Frau die sich auf der Straße fortpflanzte.

* Vorgestern kam mein Vater spät nach Hause. Er hatte sich im Stadtpark vergangen.

* Der Tierpark ist toll. Da gibt es Tiere, die gibt es gar nicht.

Advertisements
Kommentare
  1. loooool ich liebe Stilblüten… wollt eigentlich schon vor ner Ewigkeit was zum Essen machen, da stolpert man nichts ahnend über sowas und hängt wieder fest. ^_^

    Liebe Grüße,

    Ralph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s